Fotografie im Internet

7 FOTOGRAFR – Leser treten erstmals vor die Videokamera

FOTOGRAFR existiert seit etwa 6 Jahren. Einen Teil meiner Leser kenne ich, weil sie regelmäßig kommentieren oder mir ab und zu einmal ein eMail schreiben, um sich bei mir für meine Arbeit zu bedanken.

Es gibt aber auch viele stille Leser, die sich eher selten bemerkbar machen.

Sieben meiner Leser wollte ich nun einmal persönlich kennenlernen und habe sie in mein Fotostudio eingeladen. Vor der Videokamera haben sie mir ein wenig über ihre Arbeit als Fotograf erzählt. Anschließend habe ich noch ein (sehr schnelles) Porträtfoto von Ihnen gemacht.

Der Rest des Abends stand im Zeichen des Netzwerkens. Wir haben uns über viele Themen der Fotografie ausgetauscht und den mitgebrachten Kuchen gegessen (danke, Corie). Neue Bekanntschaften wurden geknüpft und Zusammenarbeiten geplant. Ein Abend, der mir viel Spaß gemacht hat.

Ihr möchtet auch wissen, wer die Leser waren? Hier ist die Antwort:

Und Du?

Wer bist Du und was machst Du?
Liest Du FOTOGRAFR regelmäßig, gelegentlich oder bist Du eher zufällig auf diese Seite gelangt?
Was interessiert Dich besonders? Welche Inhalten fehlen Dir hier?
Welche Ziele hast Du im Bereich der Fotografie?

Schreib doch eine kurze Nachricht unter diesen Beitrag. Ich würde mich freuen!

Danke.

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als zertifizierter Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

11 Kommentare

  • Natascha sagt:

    Witzige Idee! 🙂

    LG Natascha

  • Gut gemacht. Interessante Menschen und Einblicke.

  • martin sagt:

    hallo, ich lese hier immer gerne mit und freue mich an den Anregungen und Tipps. Ich mache Fotos von Menschen auf Hochzeiten sowie Künstler. Ich liebe Charakterköpfe und Männerprotraits, was ich intensiver will. Am liebsten Filmlook. Mal sehen was sich da in zukunft ergibt. Vielen Dank für das Bootcamp im Dezember letzten Jahres. Es hat mir einige Anregungen gegeben, die ich in kleinen Schritten umsetzen werde. VG aus Heidelberg

  • Alex sagt:

    Was mir an deinem Blog so gut gefällt ist, dass hier auch viel über das Business an sich gibt und nicht nur über die Fotografie. Es ist so Vielseitig, Detailliert aber doch so praxisnah.
    Das bereichert mein Wissen und die Umsetzung in meiner kleinen Firma.
    Danke Michael

  • Ilona Montag sagt:

    tolle Idee, lieber Michael!

    Ich lese Deine Tipps nun schon seit Jahren und sollte mir den ein oder anderen wirklich mehr zu Herzen nehmen,
    denn ich muss von meiner Fotografie leben!
    Ich liebe meinen Beruf und die (meisten) Menschen, die ich dadurch treffe.
    Sie schenken mir ihr Vertrauen und ich freue mich, wenn sie durch meine Bewerbungsbilder
    gute Chancen im Leben haben…
    Ich freue mich auch über das Feedback, das ich teils persönlich und größtenteils durch Weiterempfehlungen
    erhalte.
    liebe Grüße
    Ilona

  • Hallo Michael,
    eine tolle Idee und ein kleiner Querschnitt durch das, wodurch Fotografen motiviert sind.
    Ich lese Deinen Blog seid etwa einem Jahr regelmäßig, gefällt mir sehr gut.
    Gruß – Peter

  • Christian sagt:

    Hallo Michael,

    das klingt ja nach nach einem netten Abend. Hoffentlich versäume ich bei einer evtl. Neuauflage nicht wieder die Anmeldefrist und kann dann die Fahrt nach HD antreten. Um vorab (?) Deine Fragen zu beantworten…

    Ja, ich lese Fotografr regelmäßig. Ich kann mich aber nicht mehr erinnern, auf welchem Weg ich auf Deine Seite aufmerksam geworden bin. Mir gefällt besonders die bunte Mischung an fotografischen Themen. Es waren auch schon einige interessante Gastbeiträge dabei. Ich vermisse … eigentlich nichts.

    Meine Ziele im Bereich der Fotografie? Mehr fotografieren und besser werden. Und endlich meinen Betrag für die Fotografie-Blog-Bühne 2015 fertigstellen.

    Grüße und ein schönes WE,
    Christian

  • MikaSixLima sagt:

    Hi Michael,

    eine sehr schöne Aktion!

    Ich bin MikaSixlima, ich lese deine Beiträge so oft es geht, daher kann man auch von regelmäßig sprechen. Ich finde die Artikel sehr aufschlussreich, denn sie behandeln auch das was sonst noch so rund um die Fotografie existiert. Ich studiere ja nebenbei, so zu sagen als Hobby, auch Marketing und daher finde ich deine Ansatzpunkte sehr interessant. Es ist ja etwas lebensnahes und nicht nur Theorie. Einige deiner Tipps werde und habe ich bereits in die Praxis umgesetzt.

    Toll finde ich, dass du dich auch mit konkreten Leserfragen auseinandersetzt. Hier sind auch fragen dabei die jeden einmal betreffen können.

    Vielen lieben Dank und ich freue mich auf jeden weiteren Beitrag von dir und deinen Gastschreibern!
    Mika

  • Toll Michael, du hast immer gute Ideen und schaffst es deine Leser an dich zu binden. Sehr kreativ und auch die Kombination mit Interview und Fotos der Leser – genial !

  • Peter Groth sagt:

    Ich lese Fotografr regelmässig, mails die ich nicht gleich lösche.
    Ich fotografiere Veranstaltungen aus Kultur und Politik professionell (Berlin halt). Lange habe ich Panoramen gestitcht, Portraits sind eher Liebhaberei und doch das Eigentliche. In Berlin empfinde ich den Markt als äußerst umkämpft und deshalb von der Kundengewinnung nicht gerade einfach.
    Man lernt nie aus und deshalb sind die Fotografr-Tips besonders willkommen.

Hinterlasse eine Antwort

shares