Portraitfotografie

Anton Corbijn: Star Trak


In seinem Bildband „Startrak“ portraitiert der holländische Fotograf Anton Corbijn Musiker, Schauspieler und Schriftsteller.

Es gibt Foto-Bildbände, die beim Erscheinen für 69 Euro verkauft werden. Nach einem oder spätestens zwei Jahren wird der Restbestand der Auflage für 19,90 Euro im Antiquariat verramscht und kein Hahn kräht mehr danach.
Ganz anders bei Anton Corbijn: Sein Buch „Star Trak“ war ein Jahr lang vergriffen und erscheint nun bereits in der fünften Auflage. Es ist mit einem Ladenpreis von 49,80 Euro nicht billig, aber auch nicht übermäßig teuer, gemessen an der Leistung, die man für das Geld bekommt: Einen großformatigen Bildband im „LP-Format“ 30 x 30 cm mit beindruckenden Portrait-Fotos von weltweit bekannten Persönlichkeiten, vornehmlich aus dem Showgeschäft.

Alle Fotos sind im quadratischen Format, die meisten – aber nicht alle – in schwarzweiß. Corbijn arbeitet bei seinen Bildern mit einer sehr harten Gradation, teilweise mit deutlich sichtbarem Korn und einer sehr klaren einfachen Lichtführung. Unschärfen, auch in bildwichtigen Bereichen, werden als Stilmittel eingesetzt.

Das beeindrucktendste aber ist, dass es ihm gelingt, Portraits im besten Sinne des Wortes zu erstellen. Also Bilder, die eine Geschichte erzählen, die etwas von Charakter der fotografierten Person preisgeben und die noch lange in Erinnerung bleiben.


© Anton Corbijn 1996/2009 / courtesy Schirmer/Mosel

Das Buch beinhaltet 113 Fotos, aber es gelingt nicht, es schnell durchzublättern. An jedem der Bilder bleibt man hängen, jedes einzelne ist eine kreative Meisterleistung. Corbijn hat zwar einen eigenen unverwechselbaren Stil, wiederholt sich aber nicht. Man spürt, wie intensiv sich Corbijn mit den Personen, die vor seiner Kamera standen, auseinander gesetzt hat und wie individuell er die einzelnen Fotos gestaltet hat.

In Star Trak treffen Regisseure wie David Lynch, Wim Wenders oder Martin Scorsese auf Schauspieler wie Jodie Foster oder Johnny Depp und Schriftsteller wie Salman Rushdie und William S. Burroughs. Natürlich darf es bei Corbijn aber auch nicht an Rock- und Popstars fehlen. Mick Jagger, Leonard Cohen oder Kurt Corbain sind ebenso Protagonisten von Star Trak wie Björk oder Bono von U2.


© Anton Corbijn 1996/2009 / courtesy Schirmer/Mosel

Die Fotos sind in den Jahren 1989 bis 1996 entstanden, aber sie sind heute noch genauso zeitlos wie damals und man wird sie auch in 10 oder 20 Jahren noch anschauen können.

Für Fotografen, die sich mit der Portraitfotografie beschäftigen, bringt die Lektüre dieses Buches mehr als das Studium von Lehrbüchern. Hier zeigt ein Meister seines Fachs, wie es gemacht wird.

Gutes Fotografie Fachbuch

Mehr Informationen bei Amazon

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

shares