email marketing newsletter

Email Marketing und Newsletter für Fotografen

Über Email Marketing und Newsletter kannst du als Fotograf Kontakt zu deinen Interessenten und Kunden halten, Vertrauen aufbauen und wertvolle Inhalte liefern. So legst du die Grundlage für eine langfristige enge Bindung zu deinen Kunden.

Aber es gibt doch Social Media!?

Über Instagram, LinkedIn und andere Kanäle kannst du ebenfalls sehr gut den Kontakt zu den Menschen halten.

Aber:

Dein Social-Media Content versandet

Auf Social Media gibst du deine (wertvollen) Inhalte aus der Hand und hast keinen direkten Einfluss mehr darauf. Es liegt alleine in der Entscheidung der großen Konzerne, was damit passiert.

Ob Deine Inhalte überhaupt bei Deinen Kunden angezeigt werden, ist nicht sicher. Und selbst wenn, dann sind sie spätestens nach einer Woche nicht mehr sichtbar.

Deine Zukunft liegt in der Hand eines privaten Anbieters

Deine Sichtbarkeit als Fotograf ist dein Kapital.

Aber auf Social Media hast du dieses Kapital nicht in deinen eigenen Händen. Ein privater Anbieter entscheidet, ob du diese Sichtbarkeit nutzen darfst oder nicht.

Regelmäßig erlebe ich, dass Social Media Konten ohne ersichtlichen Grund eingeschränkt oder ganz gesperrt werden. Das möchtest du nicht.

Aber es gibt es eine Lösung:

Email Marketing

Eine Liste deiner Leser

  • Wäre es nicht toll, wenn du selbst eine Liste der Leser hätten, die deine Inhalte lesen möchten?
  • Wäre es nicht toll, wenn du selbst entscheiden kannst, wann und wie du diese Leser kontaktierst?
  • Wäre es nicht toll, wenn diese Liste nicht von einem Plattform-Anbieter abhängig wäre, sondern in deinem eigenen direkten Zugriff liegt?

Klingt gut?

Alles das geht durch Email-Marketing.

Mein Email-Verteiler

Mein Email-Verteiler umfasst mittlerweile viele Tausend Einträge.

Das sind alles Menschen, die sich bewusst dafür entschieden haben, meine Inhalte lesen zu wollen. Und die loyaler sind als Social Media Follower.

Diese Liste ist mein Kapital

Diese Menschen versorge ich mit wertvollen und kostenlosen Informationen.

Und ich erhalte begeistertes Feedback von meinen Lesern. Viele Leser freuen sich auch schon, wenn sie hören, dass es bald eine neue Ausgabe gibt:

Business Tipps für Kreative

Einsatzmöglichkeiten für Email Marketing

Als Fotograf möchtest du informieren, inspirieren und unterhalten. Menschen möchten etwas über dich und eine Arbeit lesen. Und sie möchten von deiner Erfahrung profitieren.

Newsletter eines Hochzeitsfotografen

Als Hochzeitsfotograf hast du ein Paar, das demnächst heiraten möchte, auf einer Hochzeitsmesse kennengelernt.

Dann biete diesem Paar doch an, ihnen in den nächsten Monaten regelmäßig eine Email mit wertvollen Informationen zur Planung ihrer Hochzeit zu senden.

Was meinst du, welchen Fotografen sie anschließend zur Begleitung ihrer Hochzeit anfragen werden?

Newsletter einer Businessfotografin

Du bist Businessfotografin? Dann sende deinen Kunden alle 2 bis 3 Monate ein Update per Email. Mit Einblicken in neue Produktionen, Hintergrundberichten und Präsentation der Ergebnisse.

So entsteht die Botschaft: Die Fotografin ist gut im Geschäft und setzt spannende Aufträge um. Das interessiert deine Kunden sehr.

Was meinst du, welche Businessfotografin beim nächsten Auftrag angefragt wird?

Email Marketing Anbieter

Gerne mache ich Werbung für den Dienstleister, den ich für mein Email Marketing nutze: Mit dem Anbieter Klick-Tipp habe ich gute Erfahrungen gemacht.

Ich habe in Laufe der Zeit mehrere Anbieter ausprobiert (Aweber, Mailchimp, Active Campagin und Cleverreach) und ich bin von der Funktionalität und Qualität von Klick-Tipp sehr überzeugt. Keiner der anderen Dienste konnte da mithalten.

Wichtige rechtliche Hinweise

Versendest du Newsletter, musst du dich an rechtliche Bedingungen halten (Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, § 7, Absatz 2, Nr. 2 und 3).

Dazu gehören Dinge wie Double Opt-In (also eine ausdrückliche Genehmigung des Mailempfängers), eine Datenschutzerklärung und ein Abmeldelink in jeder eMail.

Mach etwas. Jetzt!

Fang am besten sofort an, den Aufbau einer eigenen eMail-Liste zu planen.

 

2 Kommentare zu „Email Marketing und Newsletter für Fotografen“

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Nach oben scrollen