Portraitfotografie

Ellen von Unwerth: Fräulein

Ellen von Unwerth begann ihre Karriere im Jahr 1975 als Model für Modeproduktionen und wurde zu einem Top-Model. Irgendwann wurde ihr die Arbeit als Model vor der Kamera zu langweilig. Also tauschte sie kurzerhand die Rollen und begann, ihre Fantasiewelten als Fotografin zu inszenieren und entwickelte sich innerhalb kurzer Zeit zu einer der angesagtesten deutschen Mode- und Fetisch-Fotografinnen.

Sie entdeckte die erst 17-jährige Claudia Schiffer und fotografierte Models wie Kate Moss, Carla Bruni, Dita von Teese und Lindsay Lohan. Das vorliegende Buch wurde zuerst in einer (längst vergriffenen) limitierten Sammlerausgabe veröffentlicht und ist nun in einer 24,7 x 35,7 cm großen (und ziemlich schweren) Hardcover-Ausgabe für überschaubare 49,99 Euro erhältlich.

Es zeigt Fotos der letzten 15 Jahre, die sich um Schein- und Fantasiewelten zwischen verführerischer Weiblichkeit, Fetischismus, Dekadenz und schierer Lebensfreude drehen.

© Ellen von Unwerth / Taschen Verlag

© Ellen von Unwerth / Taschen Verlag

© Ellen von Unwerth / Taschen Verlag

Ellen von Unwerth, Fräulein
Ingrid Sischy
Hardcover, 24.7 x 35.7 cm, 472 Seiten, € 49.99
ISBN 978-3-8365-2808-5

Mehr Informationen bei Amazon.

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als zertifizierter Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

Ein Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

shares