Kameras

Welche Systemkamera ist für den Einsteiger geeignet?

Im Rahmen von „Fragen an FOTOGRAFR“ schreibt mir Ramona:

Hallo Fotografr,

Ich bin absoluter laie und benutzte zur Zeit die Panasonic TZ 7
gerne würde ich mir nun eine Systemkamera zulegen

welche würden Sie da vorschlagen?
sie muss einfach zu bedienen sein
einfach zu verstehen sein
eine gut zu verstehende Bedienungsanleitung haben
ich bin kein Technik „Freak möchte einfach gerne sehr schöne Fotos machen wichtig ist mir auch das die Kamera auch im schlechten Licht, wie zb in der Wohnung, Halogen, Kerzen, Abendämmerung gute Fotos macht

Über eine Empfehlung würde ich mich sehr freuen

liebe Grüße Ramona

Auch wenn diese Frage nicht allgemeingültig zu beantworten ist, habe ich als Antwort ein kleines Video aufgenommen.

 

Du hast auch eine Frage? Hier kannst Du sie stellen.

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

Ein Kommentar

  • Ralf Jannke sagt:

    Nein, nein, nein – KEIN mFT!!

    Damit ich nicht missverstanden werde. Ich bin begeistert von meiner Olympus PEN E-P3 und habe „nur so“, um auch mal eine Lumix zu befingern, „in der Bucht“ eine ältere G10 „geschossen“. Aber wenig (Kerzen-)Licht und mFT? Ich habe heute meine Schwester draufdrücken lassen, als in einem ganz gewöhnlichen, nicht taghell ausgeleuchteten Wohnzimmer – draußen war es Nacht (!) – ein paar aus einer uralten Kodak Brownie rekonstruierte 50 Jahre alte SW Bilder an den Besitzer übergeben wurden. Meine Schwester „drückte“ auf den Auslöser einer Nikon D5100, bestückt mit dem Kitzoom 18-55. P-Automatik, ISO 3200 (von mir) vorgewählt. Das hätte ich der E-P3 nicht zumuten wollen. OK, nur das Kitzoom… Wenn es denn preiswert und ordentlich sein soll, liegt da ja das 1,8/35 AF-S Nikkor als Zusatzlinse nahe. OK, für mFT wäre es dann das 1,7/20 Lumix, was dann mFT erträglichere ISOs ermöglicht.

    Trotzdem würde ich für eine Nikon D3100 plus 18-55 VR plus 1,8/35 AF-S plädieren!

    Meine Meinung

    Ralf

Hinterlasse eine Antwort

shares