News

Fotografie tut gut – Herzlich willkommen, Falk

Von 29. November 2020Dezember 9th, 20202 Kommentare
Fotografie tut gut

Der eine oder andere aufmerksame Leser wird es mitbekommen haben: Seit einiger Zeit ist Falk Gustav Frassa hier als Redakteur und Autor mit an Bord. Die ersten beiden Artikel sind veröffentlicht, weitere werden bald folgen. Falk ist Fotograf und Coach, Host des Podcasts Fotografie tut gut, eine Hälfte der Photologen und veröffentlicht gemeinsam mit Steffen (Stilpirat) Böttcher den Mindclass-Podcast.

Falk Frassa

Falk und ich haben uns vor einige Jahren auf einem meiner Seminare kennengelernt. Dieses Seminar war darüber hinaus auch die Geburtsstunde der „Photologen“, denn Thomas B. Jones war ebenfalls dort.

Es folgten die unterschiedlichen gemeinsamen Projekte und jetzt die Einladung an Falk, gemeinsam mit mir den Fotografie-Blog FotografR.de wieder zum Strahlen zu bringen.

Ich bin sehr froh, dass Falk zugesagt hat und nun seine Persönlichkeit. Leidenschaft und Expertise in diesen Blog einbringt.

Sein erstes größeres Projekt ist eine Artikel-Serie zum Thema Gibt es den Leica-Look? Eine interessante Frage. Je nachdem, welche Antwort Falk für sich findet, kann das Ergebnis teuer werden. Ich bin jedenfalls sehr gespannt!

Damit unsere Leser sowohl Falk als auch mich etwas besser kennenlernen können, haben wir gestern zwei Podcast-Folgen aufgenommen.

Falk hat mich in seinen Podcast eingeladen und wir haben über die Themen „Freundschaft, ehrliches Marketing und unser gemeinsames Projekt FotografR.de“ gesprochen.

Du kannst die Episode auf itunes, Spotify und auf der Website anhören.

Und ich habe Falk in meinen Podcast eingeladen und mit ihm über das Thema „Fotografie tut gut“ gesprochen.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit dir, liebe Leserin und lieber Leser und mit dir, lieber Falk!

Photobusiness Bootcamp

Photobusiness Bootcamp Das Seminar „Photobusiness Bootcamp“ legt die Grundlagen, um ein erfolgreiches Photo-Business zu betreiben.

Folgende Themen werden behandelt
  • Positionierung und Branding
  • Portfolio- und Mappengestaltung
  • Auswahl der richtigen Marketing-Aktivitäten
  • Kundengewinnung
  • Preisgestaltung und Verkaufspsychologie
  • Erstellung von Angeboten
  • Professionelles Verhalten, Persönliche Einstellung, Erfolg

Du hast umfangreiche Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen und Dich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

Durchführung als Zoom-Meeting:

  • Sonntag, 31. Jan. 2021 19:00 – 21:00 Uhr,
  • Montag, 1. Feb. 2021 19:00 – 21:00 Uhr und
  • Dienstag, 2. Feb. 2021 19:00 – 21:00 Uhr

Deine Investition: 199 Euro (inkl. Mwst.)

Mehr Informationen

Über Michael Omori Kirchner

Nach vielen Jahren als Berufsfotograf arbeite ich heute als Mentor und Coach für kreative Unternehmer. Mehr über mich

2 Kommentare

  • Falk sagt:

    Vielen Dank für diese schöne Begrüßung auf der Bühne, lieber Michael!

    Ich freue mich sehr über die Jahre, die wir schon zusammen gegangen sind und ebenso sehr auf die Jahre, die noch kommen! Danke für Dein Vertrauen mich hier mit an Board zu nehmen!
    Ganz liebe Grüße Dir, allen weiteren Mitwirkenden und allen Lesern!

    Falk

  • Thomas Steiner sagt:

    Ihr befindet euch in einem sehr dynamischen Umfeld: Podcast, Blog und die neue strategische Ausrichtung für Falk als Unternehmer. Im Inneren spielt Falk seine Leidenschaft eine immerwährende Rolle und damit beschäftigt er sich mit absoluter Hingabe. Ich wünsche euch Beiden mit diesem neuen gemeinsamen Projekt „FOTOGRAFR“ viel Erfolg und ich glaube es ist genau der richtige Zeitpunkt dafür. Die Serie mit der Frage „Gibt es den Leica-Look?“ werde ich gerne verfolgen, aber mich interessieren auch schon jetzt alle anderen Inhalte. Zu meinem bedauern muss ich allerdings gestehen, dass ich den Blog bis vor einigen Wochen nicht kannte. Jetzt habe ich die Inhalte auf dem Schirm und gleichzeitig auch den „Business-“ und „Echtes Marketing-Podcast“ abonniert. Für mich gehört ihr „Vier“ mit eurer Leidenschaft, dem Fachwissen und mit euerer Art der Moderation zu meinen Favoriten. Bleibt gesund und bereichert uns weiter mit so viel Energie und Leidenschaft!

    LG Thomas

Hinterlasse eine Antwort