Foto-Business

Zukunft der Berufsfotografie

Von 24. September 2018 2 Kommentare
Calvin Biken

Foto: Robert Schulz

Talk über die Berufsfotografie

Mit Calvin Hollywood verbindet mich eine langjährige Freundschaft. Wir wohnen nur 15 Kilometer auseinander und treffen uns regelmäßig, um gemeinsam Sport zu treiben oder uns auszutauschen.

In der letzten Woche kam Calvin mit seinem Mitarbeiter Robert den Weg von Schwetzingen nach Dossenheim mit dem Mountainbike, um mit mir biken zu gehen. Also habe ich die beiden 400 Höhenmeter auf meinen Hausberg in Dossenheim (Weißer Stein) geführt und bin mit ihnen den gelben X-Trail und den Snakebite-Trail abgefahren.

Unterwegs kamen wir am Drachenflieger-Absprungplatz vorbei und nutzten die Gelegenheit, ein Gespräch über die Zukunft der professionellen Fotografie zu führen. Robert hat mitgefilmt und heute könnt Ihr das Ergebnis ansehen.

Wir sprechen über die Anforderungen an einen Berufsfotografen und wie sich das Berufsbild der Fotografen in den letzten Jahren gewandelt hat.

Zum Interview: Zukunft der Berufsfotografie

Wer will, der kann

Unbezahlte Werbung

Ich habe bereits mehrere Seminare bei Calvin besucht und auch er war schon Gast in einem meiner Workshops. Ich weiß, dass Calvin zuverlässig liefert und so freue ich mich schon auf sein neues Buch, das heute erscheint.

Das Buch hat nichts mit der Fotografie zu tun. Calvin hat nach eigenen Aussagen seine Erkenntnisse über die Erfolgsprinzipien zusammengefasst, um sie seinen Kindern vermitteln zu können. Und daraus ist dieses Buch entstanden.

Er hat mich gebeten, auf diesen Buchlaunch hinzuweisen und das mache ich sehr gerne.

Zum Buch

Mein Interview mit Calvin

Vor zwei Jahren habe ich Calvin in seinem Büro besucht und ein Interview mit ihm geführt. In diesem Gespräch lernen wir ihn vor einer Seite kennen, die vielleicht nicht so allgemein bekannt ist. Vor allem seine Aussage, welchen alternativen Beruf er gerne einschlagen würde, hat mich sehr überrascht.

Hört doch einmal rein.

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Fotograf in Heidelberg und gebe mein Wissen und meine Erfahrung als Business-Coach für Kreative weiter. Mehr

2 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

shares