ObjektiveProduktfotografie

Dieser Raynox RADCR-0250 Makro Vorsatz gehört in jede Fototasche

Von 22. Februar 2015Oktober 16th, 20203 Kommentare

Als Fotograf bin ich sehr oft in Firmen unterwegs, um Porträts zu fotografieren oder Firmenfotos in Fertigung und Betrieb zu erstellen. Gar nicht so selten kommt es dabei zu Wartezeiten, wenn noch irgendetwas vorbereitet werden muss oder zu fotografierende Personen noch nicht eingetroffen sind.

Für einen solchen Fall habe ich den Raynox RADCR-0250 Makro Vorsatz im Koffer. Den klemme ich mir dann vor ein normales Objektiv an meiner Kamera und mache ein paar Detailaufnahmen (beipielsweise von einem Werbekuli mit Firmenlogo, von einem der hergestellten Produkte oder was sonst so vor Ort vorhanden ist und einen Bezug zur Firma hat).

P1502-K-0492a-708

Raynox RADCR-0250 Super Makro

 

P1502-K-0496a-708

Universaladapter auf der Rückseite

 

zuiko-12mm-708

Beispielfoto Olympus M.Zuiko Digital ED 12 mm 1:2.0

 

Auch wenn diese Fotos gar nicht beauftragt waren: Mein Kunde freut sich, wenn er solche Fotos bekommt, denn die kann er gut auf seiner Website oder in einem Prospekt als zusätzliche Visualisierung einsetzen. Und mir bringt das einen zusätzlichen Umsatz. (Wie man sicherstellt, dass einem zusätzliche Fotos auch zusätzlich vergütet werden, erkläre ich in diesem Videotraining). In dem Fall, dass die Fotos dann doch nicht abgenommen werden, habe ich die Wartezeit wenigstens sinnvoll genutzt.

Der Makrovorsatz ist sehr kompakt und preiswert (um die 60 Euro) und lässt sich durch einen Universal-Adapter an alle Objektive von 52 – 67 mm Filtergewinde anschließen. Bei Weitwinkel-Objektiven ergibt sich allerdings eine Vignettierung, die man berücksichtigen sollte. Ich setze den Raynox Vorsatz gerne mit einem 50 mm 1.4 Objektiv ein, auch wenn der Hersteller Objektive ab 75 mm empfiehlt.

Eigentlich hatte ich mir für solche Zwecke einmal ein Makro-Objektiv angeschafft, es aber aus Gründen der Gewichtsersparnis meistens zuhause gelassen. Diese kleine Teil aber passt immer noch in die Fototasche. Und die optische Qualität ist erstaunlich gut.

Werbung

Bestseller Nr. 1
Raynox DCR-0250 Super Makro mit Universal-Schnappadapter
  • Für Bilder mit erstklassiger Schärfe und großem Tonwert
  • Besteht aus optischem Glas mit hohem Brechnugsindex
  • Linsenstärke: 8,0 Dioptrien
Bestseller Nr. 2
Raynox DCR-150 Makro Vorsatz
  • Für Bilder mit erstklassiger Schärfe und großem Tonwert - Reichtum
  • Besteht aus optischem Glas mit hohem Brechnugsindex
  • Linsenstärke: 4,8 Dioptrien; Full-Frame D-SLR kompatibel
Bestseller Nr. 3
Raynox MSN-202 Makrovorsatzobjektiv
  • Vergrößerung: 25 Dioptrien
  • Bauweise: Vier vergütete Linsen aus optischem Glas in drei Baugruppen
  • Maße / Gewicht: Ohne Schnappfassung 44 x 22mm / 60g

Photobusiness Bootcamp

Photobusiness Bootcamp Das Seminar „Photobusiness Bootcamp“ legt die Grundlagen, um ein erfolgreiches Photo-Business zu betreiben.

Folgende Themen werden behandelt
  • Positionierung und Branding
  • Portfolio- und Mappengestaltung
  • Auswahl der richtigen Marketing-Aktivitäten
  • Kundengewinnung
  • Preisgestaltung und Verkaufspsychologie
  • Erstellung von Angeboten
  • Professionelles Verhalten, Persönliche Einstellung, Erfolg

Du hast umfangreiche Möglichkeit, Deine Fragen zu stellen und Dich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

Durchführung als Zoom-Meeting:

  • Sonntag, 31. Jan. 2021 19:00 – 21:00 Uhr,
  • Montag, 1. Feb. 2021 19:00 – 21:00 Uhr und
  • Dienstag, 2. Feb. 2021 19:00 – 21:00 Uhr

Deine Investition: 199 Euro (inkl. Mwst.)

Mehr Informationen

Letzte Aktualisierung am 17.01.2021 (Preise können sich geändert haben)

Über Michael Omori Kirchner

Nach vielen Jahren als Berufsfotograf arbeite ich heute als Mentor und Coach für kreative Unternehmer. Mehr über mich

3 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort