Portraitfotografie

Posen, Posen, Posen (Mehmet Eygi)

Das Buch „Posen, Posen, Posen“ von Meymet Eygi liefert eine große Menge an Posing-Vorschlägen für Fashion, Dessous, Akt, Business und Familien-Shootings. Mehrere Models spielen viele verschiedene Posen durch. Im Stehen, im Sitzen, im Liegen. Angezogen und ausgezogen. Erotisch, freizeitmäßig und im Business-Style. Kurze und knappe Beschreibungen weisen auf Variationen oder Details hin.

Das ist schon aufgrund der Menge an Vorschlägen sehr beeindruckend und man bekommt sehr viele Anregungen.

Die Hintergründe der Fotos wurden sehr neutral gehalten, Emotionen und Stylings kamen kaum zum Einsatz, um vom eigentichen Ziel des Buchs nicht abzulenken.

Ein wenig schade fand ich, dass zwar sehr viele Posen und Varianten gezeigt werden, die ursächlichen Zusammenhänge, warum bestimmte Posen vorteilhaft, andere dagegen unvorteilhaft wirken, aber nicht so deutlich angesprochen werden.

Mein Fazit: Akribische Darstellung vieler verschiedener Posen in verschiedenen Aufnahmesituationen

Posen, Posen, Posen
Das Buch für Fotografen und Models
von Mehmet Eygi
296 Seiten, 2014, gebunden, in Farbe
Galileo Design
ISBN 978-3-8362-2601-1


„Posen, Posen, Posen“ bei Amazon

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

8 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

shares