Fotografie im Internet

Adventsaktion ohne die Fotoindustrie

Im letzten Jahr habe ich im Advent hier auf FOTOGRAFR den Foto-Dreikampf ausgerichtet. Es ging um drei Disziplinen (Foto-Rätsel, Foto-Tipps und Foto-Wettbewerb) und es gab (unterstützt durch die Fotoindustrie) Preise im Wert von mehreren Tausend Euro zu gewinnen. Oben ist übrigens das Bild des Silbermedallien-Gewinners beim Fotowettbewerb, Le Hai Linh, zu sehen.

Alle Leser, die auf eine Wiederholung gehofft haben, muss ich leider enttäuschen: In diesem Jahr habe ich mir etwas anderes ausgedacht. Ich möchte zeigen, dass tolle Ergebnisse auch ohne Unterstützung der Fotoindustrie möglich sind. Keine Sorge, das wird nicht zum Dauerzustand, in der Zukunft wird es sicher wieder Kooperationen mit der Fotoindustrie geben 😉 Bei dieser Aktion soll es aber einmal ohne gehen.

Daher rufe ich meine Leser dazu auf, sich an meiner diesjährigen Adventsaktion zu beteiligen:

Eure Aufgabe

Beteiligt Euch mit Eurem fotografischen Highlight 2013 oder mit Eurem wichtigsten Fototipp 2013 an meiner Adventsaktion. Postet also Euer bestes Foto, das im Jahr 2013 entstanden ist oder schreibt einen hilfreichen Fototipp auf.

Die Fotos und Textbeiträge könnt Ihr auf einer beliebigen öffentlich zugänglichen Foto-Plattform oder auf Eurer eigenen Homepage / Blog veröffentlichen. Schickt von dort einen Trackback hierher oder, wenn das technisch nicht geht, schreibt einen Kommentar mit dem Link zu Eurem Beitrag. Natürlich solltet Ihr bei einer Teilnahme damit einverstanden sein, dass ich Eure Bilder im Rahmen des Wettbewerbs hier auf FOTOGRAFR zeige.

Gerne könnt Ihr mir auch Gastbeiträge zur Veröffentlichung anbieten.

Die Wertung

An jedem Adventssonntag werde ich einen Artikel hier auf FOTOGRAFR schreiben, in dem ich auf die Beiträge hinweise, die mir am meisten aufgefallen sind. Das ist dann meine ganz persönliche Sichtweise und in keiner Weise objektiv. Aber keine Sorge: Durch Eure Trackbacks und Kommentare finden die anderen Leser auch zu den Beiträgen, die mir selber nicht so stark aufgefallen sind.

Euer Gewinn

Einen materiellen Gewinn kann ich in diesem Jahr leider nicht anbieten. Aber es sollte ohnehin der Spaß an der Sache im Vordergrund stehen. Und ich biete Euch die Möglichkeit, FOTOGRAFR als Plattform für Eure kreativen Ideen zu nutzen und dadurch mehr Aufmerksamkeit zu bekommen.

Und nun lasst mich bitte nicht hängen

Natürlich ist mir klar, dass durch die fehlenden lukrativen Preise die Beteiligung nicht so hoch sein wird wie im letzten Jahr. Aber ich bin trotzdem zuversichtlich, dass Ihr Euer bestes gebt und Euch an meiner Aktion beteiligt.

Das wird Dir auch gefallen:

Michael Omori Kirchner

About Michael Omori Kirchner

Ich arbeite als Business- und Industrie-Fotograf in Heidelberg und helfe als Coach kreativen Menschen dabei, etwas in ihrem Leben zu bewegen und von ihrer Arbeit gut leben zu können. Mehr

37 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

shares